Über uns - Fliesen Pollmann

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Im Jahr 1943 gründete Georg Pollmann – Großvater des heutigen Firmeneigentümers – die Fliesenfirma Pollmann in Dorsten. "Das Fliesenlegen im Blut" hatten auch seine Söhne. Alle vier erlernten ebenfalls den Beruf des "Fliesen-Platten- und Mosaiklegers" und unterstützten die Firma ihres Vaters tatkräftig. Im Jahr 1969 absolvierte Rüdiger Pollmann die Meisterprüfung und übernahm gemeinsam mit seiner Frau Gisela die Leitung der Firma.

Sein Sohn André Pollmann trat ebenfalls in die Fußstapfen des Vaters und wurde Fliesenleger. Sein besonderes Talent stellte er u. a. beim Leistungswettbewerb der Handwerksjugend unter Beweis, bei dem er Deutscher Meister wurde sowie den fünften Platz auf internationaler Ebene errang.

Darüber hinaus absolvierte er ein Studium im Bereich Bauingenieurwesen, Fachrichtung Hochbau. Nach über 10-jähriger Tätigkeit als Planer und Bauleiter im Wohnungs-baubereich übernahm er am 1. Januar 2005 die Geschäftsleitung des elterlichen Betriebes.

 

Georg Pollmann

Rüdiger Pollmann

André Pollmann

 

Firmensitz in Dorsten-Lembeck

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü